top of page

Bestes Kilimanjaro Kletterpaket, Routen und Preise 2024 & 2025

Aktualisiert: 14. Juni


Berg Kilimanjaro
Berg Kilimanjaro

Die Besteigung des Kilimandscharo ist ein fesselndes Unterfangen, das Abenteuerlustige vor die Herausforderung stellt, den höchsten freistehenden Berg der Welt zu bezwingen. Der Kilimandscharo ist der höchste Punkt Afrikas und die Reise zu seinem Gipfel verspricht ein unvergleichliches Abenteuer in der Wildnis. Der Kilimandscharo mit seinen gut ausgebauten und leicht zugänglichen Pfaden enthüllt seine atemberaubende Landschaft und einzigartige Vegetation, während Sie allmählich seine Hänge hinaufsteigen, und bietet eine ruhige Flucht aus dem geschäftigen Lärm der Zivilisation.


Die Besteigung dieses berühmten Berges erfordert zwar körperliche Ausdauer, doch die Belohnung, den Uhuru Peak zu erreichen, ist ein unbeschreibliches Erlebnis. Auf dem Gipfel stehend, bezwingen Sie nicht nur "das Dach Afrikas", sondern tauchen auch in einen Ausblick ein, der die Schönheit der umliegenden Landschaften in ihrer ganzen Pracht entfaltet.


Travel Wise Safari steht Ihnen als zuverlässiger Begleiter auf dieser außergewöhnlichen Reise zur Seite. Mit einem erfahrenen, zielstrebigen und engagierten Bergsteigerteam wird Ihr Traum, den Kilimandscharo zu besteigen, zu einer erreichbaren Realität. Das Fachwissen des Unternehmens stellt sicher, dass Ihr Aufstieg nicht nur eine Besteigung ist, sondern ein ganzheitliches Abenteuer, bei dem jeder Schritt von erfahrenen Händen geleitet wird, so dass Ihre einmalige Reise zu einer unauslöschlichen und wertvollen Erinnerung wird. Ob Sie ein begeisterter Wanderer sind, der eine neue Herausforderung sucht, oder ein Naturliebhaber, der Afrika von seinem höchsten Punkt aus erleben möchte, Travel Wise Safari lädt Sie ein, Ihren Traum zu verwirklichen und die majestätischen Höhen von Mount Kilimanjaro


Kilimandscharo-Besteigungsrouten 

Beste Kilimandscharo-Tour 2024 - 2025

Die Wahl der richtigen Route für Ihr Kilimandscharo-Trekking ist eine wichtige Entscheidung, und diese Seite soll Sie bei diesem Prozess unterstützen. Jede Route hat ihre eigenen Vorteile und Herausforderungen, die unterschiedlichen Vorlieben und Überlegungen Rechnung tragen. Ganz gleich, ob Sie die Landschaft genießen, sich akklimatisieren oder den Gipfel mit hoher Erfolgsquote erreichen möchten, die Kenntnis der Feinheiten jeder Route ist unerlässlich, um eine sichere und erfüllende Wanderung zu gewährleisten. Lassen Sie uns in die Details eintauchen und die verschiedenen Kilimanjaro-Routen erkunden, damit Sie eine fundierte Entscheidung für ein unvergessliches Klettererlebnis treffen können.


Es gibt sechs Kilimandscharo-Hauptrouten, die man nutzen kann, um den höchsten Berg Afrikas zu besteigen. Die siebte Kilimandscharo-Route, Mweka, wird nur für Anständige genutzt.

Zusätzlich zu diesen Routen können Wanderer auch den Northern Circuit oder den Western Breach begehen.

Berg Kilimanjaro
Berg Kilimanjaro

Kilimanjaro-Routen-Zusammenfassungen

Beste Kilimandscharo-Routen.

Machame-Route

  • Die Machame-Route ist wegen ihres landschaftlichen Wertes sehr zu empfehlen und hat eine hohe Erfolgsquote, vor allem, wenn Sie die 7-Tage-Route wählen.

  • Sechstägige Touren sind für Wanderanfänger nicht zu empfehlen.


  • Dies ist eine ausgezeichnete Kilimanjaro-Route zur Akklimatisierung, da sie den Wanderern die Möglichkeit bietet, an Tag 3 hoch zu steigen und wenig zu schlafen. Hier steigen die Wanderer vom Shira Camp 2 zum Lava Tower auf 4.600 Metern auf, wo sie zu Mittag essen und dann wieder zum Camp Barranco. (3.900 Meter) zum Schlafen

  • Wie alle Kilimandscharo-Routen ist auch Machame eine anspruchsvolle Wanderung mit atemberaubenden Landschaften in vier verschiedenen Klimazonen.

  • Es gibt eine gute Möglichkeit, den Tag vor dem Gipfelaufstieg aufzuteilen, indem ein zusätzlicher Ruhetag im Karanga Camp eingelegt wird (nur für Sieben-Tage-Trekker), damit die Wanderer vor dem Gipfel gut ausgeruht sind.


  • Die Route ist jedoch in den letzten Jahren sehr populär geworden, was bedeutet, dass sie sehr stark frequentiert sein kann, vor allem am Barranco, wo sich die Bergsteiger mit den Wanderern der Lemosho-, Shira- und Umbwe-Route treffen (siehe Einzelheiten zur Barranco-Wand).


  • Die Machame-Route bietet nur voll unterstütztes Camping

Lemosho-Route

  • Der Lemosho ist eine wunderschöne Route, die von der Westseite des Kilimandscharo ausgeht


  • Aufgrund seines Routenprofils kann der Lemosho in sieben oder acht Tagen bestiegen werden und bietet viele Möglichkeiten, sich richtig zu akklimatisieren. Aufgrund seines vielseitigen Routenprofils ist er eine der besten Kilimandscharo-Routen und hat hohe Gipfelerfolgsraten


  • Er ist auch deshalb empfehlenswert, weil der Ausgangspunkt relativ abgelegen ist und den Wanderern einen eher unberührten und wilden Start in ihr Kilimandscharo-Abenteuer bietet. Die Beobachtung großer Wildtiere wie Antilopen, Büffel und sogar Elefanten ist ungewöhnlich, aber nicht unmöglich

  • Die Route bietet außerdem unvergleichliche und spektakuläre Ausblicke auf die dramatischen Schluchten, die die Westseite des Kilimandscharo prägen.


  • Der Lemosho bietet Trekkern das Erlebnis, über das Shira-Plateau zu wandern - eines der größten Hochplateaus der Welt


  • Lemosho-Trekker treffen sich normalerweise am dritten Tag im Barranco-Camp mit der Machame-Route und benutzen die Barafu-Camp-Route zum Gipfel. Es ist jedoch mittlerweile üblich, dass Lemosho-Trekker vor dem Lava Tower nach Norden abbiegen, um sich dem Northern Circuit anzuschließen (siehe Details unten), der die Nordseite des Kilimanjaro umrundet und der Gipfelpassage über Gilman's Point folgt.

  • Die Lemosho-Route kann auch von Wanderern genutzt werden, die über den Western Breach zum Gipfel aufsteigen wollen.


  • Wie die Machame-Route ist auch die Lemosho-Route ein reiner Campingplatz mit Vollverpflegung.

Nördlicher Kreislauf

  • Der Northern Circuit ist die längste Route am Kilimandscharo und hat eine der höchsten Erfolgsquoten, da die Route viele Gelegenheiten zum Hochklettern und Schlafen bietet und Zeit zur Akklimatisierung lässt.


  • Die Route beginnt am gleichen Startpunkt wie Lemosho, verbindet sich dann aber mit dem Northern Circuit in der Nähe des Lava Tower, bevor sie die Nordhänge des Kilimanjaro überquert.


  • Der Gipfeldurchgang erfolgt über Gilman's Point

  • Die Route kann in acht oder neun Tagen absolviert werden.


  • Wenn Sie auf der Suche nach einem ruhigen und wilden Kilimanjaro-Erlebnis sind, dann ist diese Route genau das Richtige für Sie.

Rongai-Route

  • Die Rongai-Route ist der einzige nördliche Startpunkt zum Kilimandscharo und beginnt an der Nordostseite des Kilimandscharo-Nationalparks.


  • Der Rongai bietet auf den ersten Etappen des Aufstiegs ein echtes Wildniserlebnis, und wie auf der Lemosho-Route ist es möglich, große Wildtiere wie Büffel, Antilopen und Elefanten zu sehen.


  • Die Nordhänge sind tendenziell trockener als die Südhänge, was den Rongai zu einer großartigen Kilimanjaro-Route für Trekkingtouren in der Regenzeit macht.

  • Da die Nordhänge jedoch trockener sind, kann man sie auch als landschaftlich weniger reizvoll betrachten. Abgesehen davon hat man von der Nordseite aus oft freie Sicht auf den Kilimandscharo - etwas, das von der Südseite aus nicht so häufig vorkommt


  • Der Rongai ist in den ersten Tagen auch eine flachere Route, was das Trekking erleichtert. Die Route wird in der Regel in sieben Tagen absolviert, hat aber nur begrenzte Möglichkeiten, hoch zu klettern und niedrig zu schlafen, was bedeutet, dass die Akklimatisierung nicht so gut ist wie auf anderen Kilimanjaro-Routen


  • Normalerweise benutzt die Rongai-Route die Passage von der School Hut über die Hans Meyer Cave und Gilman's Point zum Uhuru Peak.


  • Der Abstieg erfolgt über die Marangu-Route, so dass die Route bis zur letzten Nacht auf dem Berg über ein voll ausgestattetes Camp verfügt - wer möchte ein Bier in der Horombo Hut?


Marangu-Route

  • Die Marangu-Route trug den Spitznamen "Coca-Cola"-Route, da Cola entlang des Weges in den Teehütten gekauft werden konnte.


  • Die Route wird oft von unvorbereiteten, unerfahrenen Bergsteigern gewählt, da sie den Ruf hat, die "einfachste" Kilimandscharo-Route zu sein, was die Erfolgsquote senkt.


  • Es ist auch die kürzeste Kilimanjaro-Route mit einem relativ schlechten Akklimatisierungsprofil, was einer der Hauptgründe für die niedrigen Erfolgsquoten auf dem Marangu ist.


  • Die sechstägige Route gibt den Wanderern die Möglichkeit, hoch zu klettern und niedrig zu schlafen; die Höhe ist jedoch mäßig und nicht so effektiv wie andere Möglichkeiten, hoch zu klettern und niedrig zu schlafen, die es auf anderen Kilimanjaro-Routen gibt


  • Von allen Kilimandscharo-Routen ist die Marangu-Route die einzige, auf der man während der gesamten Dauer der Besteigung in Hütten im Schlafsaal untergebracht ist. Die Hütten sind mit Matratzen und grundlegenden Annehmlichkeiten ausgestattet, was sie zu einer beliebten Wahl für preisgünstige Reiseveranstalter macht, die nicht über die richtige Ausrüstung verfügen, um die anderen Kilimandscharo-Routen zu bewältigen

  • Der Marangu bietet wunderschöne Aussichten vom Sattel aus, kann aber als weniger landschaftlich reizvoll als andere Kilimanjaro-Routen angesehen werden, da Auf- und Abstieg auf demselben Weg erfolgen.


Unten finden Sie unsere Kilimanjaro-Besteigungspakete.

Kilimanjaro Packliste

Es ist wirklich wichtig, die richtigen Sachen dabei zu haben, wenn Sie versuchen, den Gipfel des Kilimandscharo zu erreichen. Wir haben eine Liste erstellt, die Ihnen hilft, richtig zu packen. Denken Sie daran, dass Ihr Rucksack nicht zu schwer sein darf, er sollte nicht mehr als 20 kg wiegen, denn das ist das Maximum, das ein Gepäckträger tragen kann. Ihr Schlafsack ist Teil dieses Gewichts, aber Dinge wie Schlafmatten und Zelte zählen nicht.


Wenn Sie mit leichtem Gepäck reisen möchten, können Sie die Ausrüstung mieten oder in Tansania kaufen.

Hier ist, was Sie brauchen:

Reisedokumente:

  • Reisepass und Visum

  • Flugticket

  • Internationale Gesundheitskarte mit Impfungen

  • Reiseversicherung

  • Medizinische Versicherung

  • Bargeld, Reiseschecks oder Kreditkarte

Wesentliche Elemente:

  • Seesack (für Kletterausrüstung)

  • Kleines Schloss

  • Tagesrucksack

  • Schlafsack

  • Skistock/Spazierstock

  • Wasserflasche

  • Kilimandscharo-Karte

  • Hochgebirgsausrüstung (Jacke, Hose, Fleece, Thermokleidung, Handschuhe, Socken, Sturmhaube, Gamaschen, Thermosflasche)

Wanderausrüstung:

  • Kurze Hosen

  • Wanderhosen

  • T-Shirts

  • Regenmantel oder Poncho

Schuhwerk:

  • Wanderschuhe

  • Schuhe für Übernachtungscamps

  • Socken

Ausrüstung:

  • Sonnenhut

  • Strickmütze

  • Zusammenklappbare Skistöcke (optional)

  • Wasserflaschen

  • Scheinwerfer

  • Tabletten zur Wasseraufbereitung

  • Sonnenbrille

  • Taschenlampe

  • Rucksackhülle (optional)

  • Camp-Kissen

Persönliche Gegenstände:

  • Toilettenset

  • Handtuch

  • Sonnenschutz und Lippenschutz

  • Ziploc-Beutel

  • Toilettenpapier

  • Feuchttücher

  • Pipi-Flasche (empfohlen)

  • Geldgürtel

Medizinisches und Erste-Hilfe-Zubehör:

  • Kopfschmerztabletten

  • Medikament gegen Höhenkrankheit (Diamox)

  • Arzneimittel gegen Durchfall (Imodium)

  • Medikament gegen Übelkeit (Valoid)

  • Malaria-Prophylaxe

  • Schmerztabletten

  • Verbände und Erste-Hilfe-Material

Optionale Elemente:

  • Kamera und Zubehör

  • Ferngläser

  • Sportliche Getränke

  • Taschenmesser

  • Notizbuch und Bleistift

  • Plastiktüten

  • Energie-Snacks.


Unsere Klettersafari ist nicht nur ein Abenteuer, sondern auch eine transformative Erfahrung. Geführt von unserem Team erfahrener Profis, darunter fachkundige Führer und erfahrene Köche, garantiert Ihre Reise mit Travel Wise Safari nicht nur einen Aufstieg in neue Höhen, sondern auch ein Eintauchen in das Herz der tansanischen Wildnis. Unser Engagement für Exzellenz stellt sicher, dass jeder Schritt Ihres Aufstiegs durch Wissen, Sicherheit und eine unerschütterliche Hingabe unterstützt wird, um Ihre Safari außergewöhnlich zu machen. Bereiten Sie sich darauf vor, mit mehr als nur Erinnerungen abzureisen - mit Travel Wise Safari werden Sie die unauslöschlichen Spuren eines wirklich bemerkenswerten Abenteuers in sich tragen.



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page