top of page

Ist es sicher, mit Kindern auf eine Safari in Tansania zu gehen?


Tanzania Safari
Tansania Safari

Ja, es ist im Allgemeinen sicher, mit Kindern auf Safari in Tansania zu gehen. Es ist jedoch wichtig, die Sicherheit der Kinder in den Vordergrund zu stellen, indem man seriöse Reiseveranstalter auswählt, die Sicherheitsrichtlinien befolgt und sich der besonderen Risiken bewusst ist, die mit den Wildtieren und der natürlichen Umgebung verbunden sind. Außerdem ist es ratsam, sich von medizinischem Fachpersonal über Impfungen und Gesundheitsvorsorge beraten zu lassen.


Eine Safari in Tansania mit Kindern kann eine wunderbare und lehrreiche Erfahrung sein, aber Sicherheitsaspekte sind entscheidend. Hier sind einige Faktoren, die Sie beachten sollten:

1. Alter der Kinder:

   - Berücksichtigen Sie das Alter Ihrer Kinder. Viele Safari-Lodges und -Camps sind zwar familienfreundlich, aber manche haben Altersbeschränkungen bei bestimmten Aktivitäten oder Unterkünften. Jüngere Kinder haben möglicherweise andere Bedürfnisse und eine andere Aufmerksamkeitsspanne.

2. Malaria Risiko:

   - Tansania liegt in einer malariagefährdeten Region. Lassen Sie sich von einer medizinischen Fachkraft beraten, um die geeignete Malariaprophylaxe für Ihre Kinder zu bestimmen und die notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um Mückenstiche zu vermeiden.

3. Impfungen:

   - Stellen Sie sicher, dass alle vorgeschriebenen und empfohlenen Impfungen für jedes Kind auf dem neuesten Stand sind. Wenden Sie sich rechtzeitig vor Ihrer Reise an Ihren medizinischen Betreuer oder eine Reiseklinik.

4. Unterkünfte:

   - Wählen Sie Safari-Lodges und -Camps, die familienfreundlich sind und geeignete Unterkünfte für Kinder bieten. Einige Unterkünfte bieten Familienzelte oder miteinander verbundene Zimmer an. Da Travel wise safari können wir Ihnen bei der Planung helfen, damit Sie eine wunderbare Zeit mit Ihren Kindern verbringen können.

5. Game Drives:

   - Informieren Sie sich über die Richtlinien des Safariunternehmens zu Altersbeschränkungen für Pirschfahrten. Einige Reservate haben Vorschriften über das Mindestalter für Kinder bei bestimmten Aktivitäten wie Heißluftballonfahrten oder Wandersafaris.

6. Dauer der Safaris:

   - Überlegen Sie, wie lange die Safari dauern soll. Kürzere Pirschfahrten könnten für jüngere Kinder besser geeignet sein, während ältere Kinder längere und abenteuerlichere Safaris genießen könnten.

Tanzania Safari
Tansania Safari

7. Wildlife Safety:

   - Betonen Sie, wie wichtig es ist, die Sicherheitsrichtlinien in der Nähe von Wildtieren zu befolgen. Halten Sie einen Sicherheitsabstand ein, vermeiden Sie es, während der Pirschfahrten im Fahrzeug zu stehen, und hören Sie auf die Anweisungen Ihres Führers.

8. Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen:

   - Vergewissern Sie sich, dass das von Ihnen gewählte Safariunternehmen die Gesundheits- und Sicherheitsstandards einhält. Dazu gehören der Zustand der Fahrzeuge, die Kompetenz der Reiseleiter und die Verfügbarkeit von medizinischer Notfallhilfe.

9. Nahrungsmittel- und Diätbeschränkungen:

   - Erkundigen Sie sich bei den Lodges oder Camps nach den Verpflegungsmöglichkeiten und eventuellen Diätvorschriften für Ihre Kinder. Einige Unterkünfte bieten kinderfreundliche Mahlzeiten an oder gehen auf besondere Ernährungsbedürfnisse ein.

10. Ausbildungsmöglichkeiten:

    - Safaris können für Kinder unglaublich lehrreich sein. Suchen Sie nach Lodges oder Programmen, die pädagogische Aktivitäten, Naturwanderungen oder kulturelle Erlebnisse für verschiedene Altersgruppen anbieten.

11. Klima und Wetter:

    - Achten Sie auf das Klima und die Wetterbedingungen während Ihres Besuchs. Packen Sie geeignete Kleidung ein und sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder es bequem haben und vor den Elementen geschützt sind.


Welche Safaris werden für Kinder in Tansania empfohlen?

Tansania bietet mehrere familienfreundliche Safariziele, die auf die Interessen und Bedürfnisse von Kindern eingehen. Hier sind einige empfohlene Safaris für Kinder in Tansania:

   - Die Serengeti ist berühmt für ihre reiche Tierwelt und die Große Migration. Kinder können das unglaubliche Spektakel miterleben, wenn Tausende von Gnus und Zebras über die Ebenen ziehen. Viele Lodges und Camps in der Serengeti sind familienfreundlich.

Tanzania Safari
Tansania Safari

   - Der Ngorongoro-Krater, ein UNESCO-Weltnaturerbe, ist für seine hohe Konzentration an Wildtieren bekannt. Kinder haben die Möglichkeit, auf Pirschfahrten verschiedene Tierarten im Krater zu beobachten.

   - Tarangire ist bekannt für seine großen Elefantenherden, und die offenen Landschaften eignen sich hervorragend für Wildbeobachtungen. Einige Lodges in Tarangire bieten familienfreundliche Unterkünfte und Aktivitäten an.

   - Der Manyara-See bietet eine Vielzahl von Ökosystemen, darunter Waldgebiete, Grasland und einen See. Kinder können hier Vögel beobachten, auf Bäume kletternde Löwen sehen und an geführten Wanderungen teilnehmen.

- Arusha National Park is close to the town of Arusha and offers a range of activities suitable for families. Boat trips on Momella Lakes, walking safaris, and game drives can be enjoyable for children.

6. Selous Game Reserve:

   - Der Selous ist das größte Wildreservat Afrikas und bietet ein Safarierlebnis abseits der ausgetretenen Pfade. Einige Lodges im Selous sind familienfreundlich, und Bootssafaris auf dem Rufiji-Fluss können ein spannendes Abenteuer sein.

7. Saadani National Park:

   - Saadani ist einzigartig, denn es ist ein Küstenpark, in dem die Tierwelt auf den Indischen Ozean trifft. Kinder können Pirschfahrten und Bootssafaris genießen und vielleicht sogar Tiere am Strand beobachten.

8. Ruaha National Park:

   - Ruaha ist bekannt für seine zerklüfteten Landschaften und seine vielfältige Tierwelt. Es ist eine weniger überfüllte Option und bietet ein authentisches Safari-Erlebnis für Familien.

Wenn Sie eine Safari mit Kindern planen, sollten Sie unbedingt eine Unterkunft wählen, die auf Familien eingestellt ist, mit Familienzelten oder Zimmern mit Verbindungstür. Achten Sie außerdem auf Lodges oder Camps, die pädagogische Aktivitäten, geführte Naturwanderungen und spezielle Programme für Kinder anbieten. Erkundigen Sie sich immer beim Safari-Veranstalter nach Altersbeschränkungen für bestimmte Aktivitäten und stellen Sie sicher, dass die Reiseroute den Interessen und der Sicherheit Ihrer Familie entspricht.

Tanzania Safari
Tansania Safari

Was ist vor einer Reise nach Tansania mit Kindern zu beachten?

Eine Reise nach Tansania mit Kindern kann eine lohnende und unvergessliche Erfahrung sein, aber eine gründliche Planung ist unerlässlich, um eine sichere und angenehme Reise zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Überlegungen vor einer Reise nach Tansania mit Kindern:

1. Gesundheitsvorkehrungen:

   - Erkundigen Sie sich bei Ihrem medizinischen Betreuer nach empfohlenen Impfungen und Malariamedikamenten für Ihre Kinder.

   - Packen Sie eine Grundausstattung an Erste-Hilfe-Material ein, einschließlich aller notwendigen verschreibungspflichtigen Medikamente.

2. Visa und Dokumentation:

   - Vergewissern Sie sich, dass Sie die erforderlichen Visa für Tansania haben. Überprüfen Sie die Gültigkeit der Reisepässe von Ihnen und Ihren Kindern.

   - Nehmen Sie Kopien wichtiger Dokumente mit, z. B. Pässe, Geburtsurkunden und Genehmigungsschreiben, wenn Sie ohne einen Elternteil reisen.

3. Unterkünfte:

   - Wählen Sie familienfreundliche Unterkünfte, die über geeignete Einrichtungen und Dienstleistungen für Kinder verfügen.

   - Erkundigen Sie sich nach Familienzimmern, Kinderbetten und anderen Annehmlichkeiten, die Ihren Aufenthalt angenehmer machen können.

4. Transport:

   - Überprüfen Sie die Sicherheitsstandards der Transportmöglichkeiten, einschließlich der Fahrzeuge für Safaritouren.

   - Bringen Sie bei Bedarf geeignete Kindersitze mit und stellen Sie sicher, dass die Fahrzeuge mit Sicherheitsgurten ausgestattet sind.

5. Malaria und Mückenschutz:

   - Treffen Sie die notwendigen Vorkehrungen zum Schutz vor Malaria, einschließlich der Verwendung von Moskitonetzen, Insektenschutzmitteln und geeigneter Kleidung.

   - Wählen Sie Unterkünfte mit abgeschirmten Fenstern und Türen.

6. Nahrungsmittel- und Wassersicherheit:

   - Achten Sie darauf, welche Lebensmittel und welches Wasser Ihre Kinder zu sich nehmen. Halten Sie sich an abgefülltes oder gereinigtes Wasser und entscheiden Sie sich für gut gekochte Mahlzeiten.

   - Packen Sie Snacks ein, die Ihren Kindern vertraut sind, da die lokale Küche anders sein kann.

7. Krankenversicherung:

   - Schließen Sie eine umfassende Reiseversicherung ab, die auch medizinische Notfälle abdeckt. Vergewissern Sie sich, dass sie die Bedürfnisse Ihrer Kinder abdeckt.

8. Aktivitäten und Reiseplan:

   - Planen Sie altersgerechte Aktivitäten und berücksichtigen Sie die Aufmerksamkeitsspanne und die Interessen Ihrer Kinder.

   - Erkundigen Sie sich bei Safariveranstaltern und Unterkünften nach Altersbeschränkungen für bestimmte Aktivitäten.

9. Kulturelle Sensibilität:

   - Machen Sie Ihre Kinder mit den örtlichen Bräuchen und kulturellen Normen vertraut, um einen respektvollen Umgang miteinander zu fördern.

   - Kleiden Sie sich bescheiden, besonders wenn Sie religiöse oder traditionelle Stätten besuchen.

10. Sicherheitsaspekte:

    - Achten Sie auf mögliche Sicherheitsrisiken, einschließlich der Begegnung mit Wildtieren auf Safaris. Folgen Sie den Anweisungen erfahrener Führer.

    - Klären Sie Ihre Kinder über Sicherheitsregeln auf, z. B. dass sie sich wilden Tieren nicht nähern oder sie füttern dürfen.

11. Kommunikation:

    - Erstellen Sie einen Kommunikationsplan, insbesondere wenn Sie mit älteren Kindern reisen. Stellen Sie sicher, dass sie wissen, wie sie Sie kontaktieren oder im Notfall Hilfe holen können.

12. Wetter und Kleidung:

    - Packen Sie wetterangepasste Kleidung ein. In Tansania herrschen unterschiedliche Klimazonen, seien Sie also sowohl auf warme als auch auf kühle Temperaturen vorbereitet.

    - Bringen Sie Hüte, Sonnencreme und Insektenschutzmittel zum Schutz vor der Sonne mit.

13. Sprache:

    - Suaheli ist die offizielle Sprache, aber Englisch ist weit verbreitet. Bringen Sie Ihren Kindern ein paar grundlegende Suaheli-Sätze bei, um ihre kulturellen Erfahrungen zu erweitern.

Tanzania Safari
Tansania Safari

Wenn Sie diese Faktoren sorgfältig abwägen und vorausschauend planen, können Sie Ihrer Familie ein sicheres und angenehmes Abenteuer in Tansania bieten.Die einzigartigen Bedürfnisse Ihrer Familie verdienen die Aufmerksamkeit von Experten. Lassen Sie sich von uns beraten, um ein perfektes Reiseerlebnis zu gewährleisten. Vertrauen Sie auf unser Fachwissen, um eine Reise zu planen, die den Vorlieben Ihrer Familie gerecht wird und bleibende Erinnerungen schafft.


Unsere Safari-Pakete.


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page