top of page

Lake Manyara National Park


Lake Manyara National Park
Lake Manyara National Park

Der Lake-Manyara-Nationalpark, der in den Regionen Arusha und Manyara in Tansania liegt und an den Manyara-See und das Great Rift Valley grenzt, erstreckt sich über eine Fläche von rund 330 Quadratkilometern. Dieser Nationalpark ist bekannt für seine abwechslungsreichen Landschaften und seine reiche Tierwelt. Besonders berühmt ist er für seine auf Bäume kletternden Löwen, eine Vielzahl von Vogelarten und eine Menagerie von Elefanten, Giraffen, Zebras und Flamingos, die sich am Seeufer versammeln.


An den Ausläufern des Great Rift Valley in Tansania liegt der Lake Manyara National Park, ein Naturparadies, das Naturliebhaber und Wildtierfreunde gleichermaßen in seinen Bann zieht. Obwohl dieser Park relativ kompakt ist, bietet er eine Fülle an faszinierenden Landschaften, außergewöhnlichen Wildtierbegegnungen und einen herrlichen See, der in dieser atemberaubenden Umgebung die Hauptrolle spielt.


Lake Manyara National Park mag zwar klein sein, aber er hat unbestreitbar viel Charme und Naturwunder. Vom fesselnden Anblick baumkletternder Löwen bis zur Symphonie der Vogelwelt an den Ufern des Sees bietet jeder Winkel des Parks etwas Einzigartiges und Atemberaubendes. Für Reisende, die ein intimes und vielfältiges Safarierlebnis suchen, ist der Lake Manyara National Park ein unverzichtbarer Halt auf der Safari-Route durch Tansania. Mit seinen charakteristischen Merkmalen und malerischen Landschaften verspricht er eine unvergessliche Begegnung mit der Schönheit der Natur und der fesselnden Tierwelt, die ihn ihr Zuhause nennt.


Standort und Formation

Der Lake Manyara National Park liegt in den Regionen Arusha und Manyara in Tansania. Seine Ursprünge gehen auf das geologische Wunder des Great Rift Valley zurück. Mit einer Fläche von rund 330 Quadratkilometern bietet dieser Park ein natürliches Refugium für eine Vielzahl von Wildtieren und ist damit ein ökologischer Hotspot.


Beste Zeit für einen Besuch

Die beste Zeit, um die Schönheit des Lake Manyara Nationalparks zu erleben, ist die Trockenzeit, die von Juni bis Oktober dauert. In dieser Zeit versammeln sich die Wildtiere um die schrumpfenden Wasserquellen und bieten hervorragende Möglichkeiten zur Wildbeobachtung.


Der Lake Manyara National Park in Tansania ist ein faszinierendes und vielfältiges Reiseziel für Natur- und Tierliebhaber. Hier sind einige interessante Fakten über den Park:

Baumkletternde Löwen: Der Lake Manyara National Park ist berühmt für seine baumkletternden Löwen. Diese einzigartigen Löwen werden oft auf den Ästen der Akazienbäume gesichtet und bieten einen bemerkenswerten Anblick.


Reiche Vogelwelt: Der Park ist ein Paradies für Vogelbeobachter, denn es wurden über 400 Vogelarten registriert. Entlang des Seeufers können Sie Flamingos, Pelikane, Störche und viele andere Vogelarten beobachten.


Szenische Landschaften: Der Manyara-See bietet vielfältige Landschaften, von der Wand des Grabenbruchs bis zu den Ufern des Sees, üppigen Grundwasserwäldern und Akazienwäldern. Die Vielfalt der Umgebungen des Parks unterstützt eine breite Palette von Wildtieren.


Großsäuger: Neben den Löwen beherbergt der Park eine Vielzahl großer Säugetiere, darunter Elefanten, Giraffen, Büffel, Zebras und Impalas.


Flamingo-Spektakel: Der alkalische Manyara-See im Park ist ein Lebensraum für Flamingos. Während der Regenzeit beherbergt er Tausende dieser eleganten Vögel, die ein atemberaubendes rosa Spektakel bieten.


Nachtfahrten: Der Manyara-See ist einer der wenigen Nationalparks in Tansania, die Nachtfahrten erlauben. Dies bietet die einmalige Gelegenheit, nachtaktive Tiere zu beobachten, darunter Leoparden und Buschbabys.


Nähe zu Arusha: Der Park liegt verkehrsgünstig in der Nähe von Arusha, was ihn zu einem leicht zugänglichen und beliebten Zwischenstopp für Touristen auf dem Weg zu anderen Safarizielen im Norden Tansanias macht.


Schutzbemühungen: Der Lake Manyara National Park spielt eine entscheidende Rolle bei der Erhaltung und Erforschung der Tierwelt und trägt zum Schutz der einzigartigen Artenvielfalt des Gebiets bei.


UNESCO Biosphärenreservat: Der Park ist zusammen mit dem angrenzenden Biosphärenreservat Teil eines für seine ökologische Bedeutung anerkannten UNESCO-Welterbes.


Vielfältiges Safari-Erlebnis: Der Manyara-See bietet ein vielfältiges und fesselndes Safari-Erlebnis, von Pirschfahrten über Vogelbeobachtungen bis hin zu geführten Naturwanderungen.

Lake Manyara National Park
Lake Manyara National Park

Aktivitäten, die Sie im Park erleben können:

Game Drives: Wildbeobachtungsfahrten sind eine beliebte Möglichkeit, den Park zu erkunden und seine Tierwelt zu beobachten. Erfahrene Führer führen Sie durch die verschiedenen Ökosysteme, vom Grundwasserwald bis zur offenen Savanne, und bieten Ihnen die Möglichkeit, Löwen, Elefanten, Giraffen, Zebras und andere Tiere zu beobachten. Auch Nachtpirschfahrten sind möglich, um nachtaktive Tiere zu beobachten.


Vogelbeobachtung: Der Park ist ein Paradies für Vogelbeobachter. Mit über 400 Vogelarten, darunter Flamingos, Pelikane, Störche und verschiedene Raubvögel, ist der Manyara-See ein hervorragender Ort, um die vielfältige Vogelwelt zu beobachten und zu fotografieren. Das Ufer des Sees ist besonders reich an Vögeln.


Geführte Naturwanderungen: Manyara bietet geführte Naturwanderungen, die von sachkundigen Rangern geleitet werden. Auf diesen Wanderungen können Sie die Vegetation, Insekten und kleinere Lebewesen des Parks aus nächster Nähe betrachten. Dies ist eine fantastische Möglichkeit, die ökologische Vielfalt des Parks kennenzulernen.


Kanusafaris: Die Erkundung des Manyara-Sees per Kanu bietet eine einzigartige Perspektive. Während Sie den See entlang paddeln, können Sie Wasservögel, Nilpferde und andere Wasserbewohner beobachten. Kanusafaris ermöglichen es Ihnen, die vielfältigen Ökosysteme des Parks von einem ruhigen Aussichtspunkt aus zu erleben.


Kulturelle Touren: Einige Lodges und Reiseveranstalter bieten kulturelle Touren zu nahegelegenen Maasai-Dörfern an. Dabei haben Sie die Möglichkeit, mehr über die Lebensweise, die Traditionen und das Kunsthandwerk der Ureinwohner zu erfahren.


Picknick: Der Park bietet ausgewiesene Picknickplätze, an denen Sie sich entspannen und Ihr Lunchpaket inmitten der malerischen Umgebung genießen können. Ein Picknick ist eine ideale Möglichkeit, die Schönheit des Parks in aller Ruhe zu genießen.


Schutz und Forschung: Der Lake Manyara National Park spielt eine wichtige Rolle bei der Erhaltung und Erforschung der Tierwelt. Einige Lodges bieten die Möglichkeit, durch geführte Programme und Präsentationen mehr über diese Bemühungen zu erfahren.


Sonnenuntergangsbeobachtung: An vielen Stellen im Park hat man einen atemberaubenden Blick auf den Sonnenuntergang über dem See und dem Great Rift Valley. Die Sonne hinter dem Horizont versinken zu sehen, schafft eine magische und friedliche Atmosphäre.

Lake Manyara National Park
Lake Manyara National Park

Einzigartige Faktoren des Lake Manyara National Park.

Baumkletternde Löwen: Der Manyara-See ist bekannt für seine Population von Baumkletterlöwen. Dieses Verhalten kommt zwar nicht nur in diesem Park vor, ist aber relativ selten und macht die Tierbeobachtung zu einem ganz besonderen Erlebnis. Es ist ein bemerkenswerter Anblick und ein einzigartiges Phänomen in der Welt der Safari, Löwen zu beobachten, die sich auf den Ästen von Akazien und Mahagonibäumen räkeln.


Diverse Ökosysteme: Trotz seiner kompakten Größe umfasst der Lake Manyara National Park ein breites Spektrum an Ökosystemen, von Grundwasserwäldern und Sümpfen bis hin zu offener Savanne und der Uferlinie des Sees. Diese Vielfalt an Lebensräumen beherbergt eine reiche Vielfalt an Wildtieren, darunter große Säugetiere, Vögel und Wasserlebewesen. Der See ist ein Mikrokosmos der gesamten ökologischen Vielfalt Tansanias.


Flamingo und Vogelwelt: Der Manyara-See ist ein Paradies für Vogelbeobachter. Der alkalische Manyara-See des Parks ist die Heimat von Tausenden von Flamingos, sowohl großen als auch kleinen Flamingos. Der Anblick dieser eleganten Vögel, die im seichten Wasser waten, ist ein beeindruckendes und einzigartiges Merkmal des Parks. Abgesehen von den Flamingos beherbergt der Park über 400 Vogelarten, was ihn zu einem Paradies für Vogelbeobachter macht.


Rift Valley Scenery: Die Lage des Parks am Fuße des Steilhangs des Great Rift Valley bietet atemberaubende Landschaften und Ausblicke. Die dramatischen Klippen und der Steilhang bieten einen Panoramablick auf den Park, und die kontrastreiche Szenerie des üppigen Grundwasserwaldes, des riesigen Sees und der hoch aufragenden Klippen bildet eine einzigartige und malerische Kulisse für Safaris.


Was zu packen ist

Um sich auf Ihren Besuch am Manyara-See vorzubereiten, sollten Sie das Nötigste einpacken: leichte, bequeme Kleidung, feste Wanderschuhe, die für Wanderungen in der Natur geeignet sind, Sonnencreme, einen breitkrempigen Hut als Sonnenschutz, Insektenschutzmittel und natürlich Ihre Kamera, um die faszinierenden Momente festzuhalten.


Unser Lake Manyara Safari Abenteuer.

Travel Wise Safari ist Ihr Experte, wenn es darum geht, Safarierlebnisse zu kreieren, die sich unauslöschlich in Ihr Gedächtnis einprägen werden. Wir haben eine Reihe von Reisepaketen zusammengestellt, die auf Ihre individuellen Vorlieben und Ihr Budget zugeschnitten sind, um sicherzustellen, dass sie perfekt auf Ihre spezifischen Anforderungen abgestimmt sind. Unter diesen verlockenden Paketen finden Sie ein Abenteuer, das eine fesselnde Lake Manyara-Safari beinhaltet, die Sie tief in das Herz der Naturwunder Tansanias führt.


6 Tage Familiensafari in Tansania.

Die 6-tägige Familiensafari und Kulturreise in Tansania von Travel Wise Safari bietet nicht nur eine qualitativ hochwertige Familienzeit, sondern auch die Gewissheit, dass Ihre Familie das Erlebnis in vollen Zügen genießt. Deshalb wählen wir sorgfältig Unterkünfte aus, die für Familien geeignet sind, und bieten eine Reihe von familienfreundlichen Unterkünften an. Unsere Safarifahrzeuge sind mit einem schattigen Schiebedach ausgestattet, das Sie vor der afrikanischen Sonne schützt, und verfügen über geräumige Sitze für mehr Komfort und Beinfreiheit, und alle Gäste haben Zugang zu Fensterplätzen. Außerdem sind unsere Fahrzeuge mit Kühlschränken, Steckdosen und UKW-Funk ausgestattet, um einen nahtlosen Kontakt mit unserem Basisbüro zu gewährleisten.




8 Tage Tansania Budget Safari in Tansania.

Die 8-tägige Tansania Big Five Safari ist Teil unserer 8-Tage-Budget-Safari-Serie und bietet eine einmalige Gelegenheit, die berühmtesten Nationalparks Tansanias zu entdecken. Diese Expedition führt Sie durch die Nationalparks Lake Manyara, Serengeti und Ngorongoro und bietet reichlich Gelegenheit, die Big Five Tiere zu beobachten.




7 Tage Luxus-Safari in Tansania.

Begeben Sie sich auf eine außergewöhnliche 7-tägige Luxus-Safari in Tansania, eine außergewöhnliche Odyssee, die Ihnen die unvergleichliche Pracht und die Wunder der Tierwelt in den berühmten Nationalparks im Norden Tansanias offenbart.

Diese bemerkenswerte Reise führt Sie durch eine Vielzahl von Landschaften, angefangen bei den grünen Wäldern und der reichen Tierwelt des Arusha-Nationalparks bis hin zu den weitläufigen Serengeti-Ebenen, dem faszinierenden Ngorongoro-Krater und dem malerischen Lake Manyara-Nationalpark. Machen Sie sich darauf gefasst, die "Big Five", d. h. Löwen, Elefanten, Leoparden, Büffel und Nashörner, in ihrer natürlichen Umgebung anzutreffen, begleitet von einer Vielzahl anderer faszinierender Kreaturen.




7-tägige mittelschwere Safari in Tansania

Begeben Sie sich auf eine außergewöhnliche 7-tägige Luxus-Safari in Tansania, eine außergewöhnliche Expedition, die die unvergleichliche Schönheit und die Wunder der Tierwelt in den berühmten Nationalparks im Norden Tansanias offenbart.

Diese bemerkenswerte Reise führt Sie durch eine Vielzahl von Landschaften, angefangen bei den üppigen Wäldern und der reichen Tierwelt des Arusha-Nationalparks bis hin zu den ausgedehnten Serengeti-Savannen, dem faszinierenden Ngorongoro-Krater und dem malerischen Lake Manyara-Nationalpark. Machen Sie sich darauf gefasst, die "Big Five" - Löwen, Elefanten, Leoparden, Büffel und Nashörner - in ihrem natürlichen Lebensraum anzutreffen, begleitet von einer Vielzahl anderer faszinierender Lebewesen.




3 Tage Camping Safari Tansania.Das 3-tägige Tansania Camping Safari Paket beginnt in Arusha und umfasst drei der wichtigsten Parks Tansanias: Tarangire, bekannt für seine große Elefantenpopulation, Lake Manyara, wo Sie die Chance haben, baumkletternde Löwen und anmutige Flamingos zu beobachten, und den Ngorongoro-Krater, der sich durch seine hoch aufragenden 600 Meter hohen Klippen auszeichnet.

Die Expedition beginnt und endet in Arusha, dem zentralen Knotenpunkt des tansanischen Tourismus. Wir treffen uns mit Ihnen in Ihrer Lodge oder Ihrem Hotel in Arusha am Tag vor oder am Morgen Ihrer Safari für eine kurze Orientierung. Wenn Sie vor und nach Ihrer Safari Transport und Unterkunft in Arusha benötigen, informieren Sie uns bitte.




Wir von Travel Wise Safari sind bestrebt, unseren Kunden ein unvergessliches Erlebnis am Lake Manyara zu bieten. Unser Team aus fachkundigen Reiseleitern, gut geplanten Routen und persönlichem Service sorgt dafür, dass jeder Moment in diesem bemerkenswerten Park zu einer wertvollen Erinnerung wird. Sprechen Sie uns an und begeben Sie sich auf eine Reise durch die bezaubernden Landschaften und die lebendige Tierwelt des Manyara-Sees.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page