top of page

Tansania Safari von Arusha

Aktualisiert: 14. Juni


Tansania Safari von Arusha
Tansania Safari von Arusha

Eine Tansania-Safari von Arusha aus ist eine fantastische Möglichkeit, die vielfältige Tierwelt und die atemberaubenden Landschaften dieses ostafrikanischen Landes zu erkunden. Arusha ist ein beliebter Ausgangspunkt für Safaris, da es in der Nähe mehrerer berühmter Nationalparks und Wildschutzgebiete liegt. Hier sind einige wichtige Ziele und Tipps für eine Tansania-Safari ab Arusha:


ist ein Juwel unter den Nationalparks Tansanias und liegt ganz in der Nähe der Stadt Arusha. Obwohl er einer der kleineren Parks des Landes ist, bietet der Arusha-Nationalpark vielfältige Landschaften, eine reiche Flora und Fauna und einen atemberaubenden Blick auf den Mount Meru. Hier sind einige der wichtigsten Merkmale und Highlights des Arusha-Nationalparks:

Berg Meru:

   - Der Park wird von der imposanten Präsenz des Mount Meru beherrscht, dem zweithöchsten Gipfel Tansanias nach dem Kilimandscharo. Der Mount Meru wird oft als Übungsbesteigung für diejenigen angesehen, die sich auf die Besteigung des Kilimandscharo vorbereiten.

Ngurdoto-Krater:

   - Dieser Krater, der auch als "Kleiner Ngorongoro" bezeichnet wird, ist ein wichtiger Höhepunkt des Parks. Es handelt sich um einen Vulkankrater mit steilen Wänden und einem bewaldeten Boden, der Lebensraum für eine Vielzahl von Wildtieren bietet.

Momela-Seen:

   - Der Arusha-Nationalpark beherbergt eine Reihe von alkalischen Seen, die als Momela-Seen bekannt sind. Diese Seen ziehen eine Vielzahl von Vögeln an, darunter Flamingos, Reiher und Wasservögel. Die Landschaften rund um die Seen sind malerisch und bieten hervorragende Möglichkeiten zum Fotografieren.

Wildtiere:

   - Trotz seiner geringen Größe beherbergt der Arusha-Nationalpark eine große Vielfalt an Wildtieren. Der Park ist die Heimat von Giraffen, Zebras, Büffeln, Warzenschweinen und verschiedenen Antilopenarten.

   - Der Park ist auch für seine Primaten bekannt, darunter blaue Affen und schwarz-weiße Colobus-Affen. Diese verspielten Kreaturen zu sehen, macht Ihre Safari noch aufregender.

Wandersafaris:

   - Der Arusha-Nationalpark ist einer der wenigen Parks in Tansania, in denen Sie von bewaffneten Rangern geführte Wandersafaris unternehmen können. Dies bietet ein einzigartiges und intimes Naturerlebnis, bei dem Sie die kleinen Details des Ökosystems erkunden können.

Besteigung des Mount Meru:

   - Für Abenteuerlustige ist die Besteigung des Mount Meru eine beliebte Aktivität. Die Wanderung führt Sie durch verschiedene Ökosysteme, darunter Wälder, Heideland und alpine Wüste. Der Gipfel bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die umliegende Landschaft.

Kulturerbestätten:

   - Im Park gibt es auch mehrere archäologische und kulturelle Stätten, darunter die Überreste alter Siedlungen und die Ngongo-Felsmalereien, die einen Einblick in die Geschichte der Region geben.


Wenn Sie einen Besuch im Arusha-Nationalpark planen, sollten Sie bedenken, dass er eine gute Option für alle ist, die wenig Zeit haben und eine Vielzahl von Landschaften und Wildtieren erleben möchten. Er ist auch ein hervorragender Ausgangspunkt für Safaris im Norden Tansanias, da er in der Nähe anderer berühmter Parks wie Serengeti und Ngorongoro liegt.


   - Die Serengeti ist einer der berühmtesten Nationalparks Afrikas und bekannt für ihre weiten Ebenen, die reiche Tierwelt und die große Wanderung der Gnus und Zebras.

   - Der Park ist die Heimat der "Big Five" (Löwe, Elefant, Büffel, Leopard und Nashorn) und bietet unglaubliche Möglichkeiten zur Wildbeobachtung.

Tansania Safari von Arusha
Tansania Safari von Arusha

   - Der Ngorongoro-Krater, ein UNESCO-Welterbe, liegt im Ngorongoro-Schutzgebiet. Es ist eine riesige vulkanische Caldera mit einem einzigartigen Ökosystem und einer hohen Konzentration von Wildtieren.

   - Der Krater bietet hervorragende Chancen, die "Big Five" sowie eine Vielzahl von Vogelarten zu beobachten.


   - Der für seine große Elefantenpopulation bekannte Tarangire-Nationalpark ist ein wunderschöner Park mit vielfältigen Landschaften, darunter Flusswälder, Savannen und Sümpfe.

   - Es ist ein großartiger Ort, um Vögel zu beobachten, und Sie können eine Vielzahl von Wildtieren sehen, darunter Giraffen, Löwen und Leoparden.


   - Dieser Park ist bekannt für seine baumkletternden Löwen und die vielfältige Vogelwelt. Der alkalische Manyara-See zieht große Schwärme von Flamingos an.

   - Der Park ist relativ kompakt, bietet aber ein reichhaltiges Wildniserlebnis.


6. Selous Wildreservat:

   - Während Serengeti und Ngorongoro im nördlichen Teil Tansanias liegen, befindet sich Selous im südlichen Teil und ist das größte Wildreservat in Afrika.

   - Es ist ein Ziel abseits der ausgetretenen Pfade und bietet Bootssafaris auf dem Rufiji-Fluss, Wandersafaris und eine vielfältige Tierwelt.


7. Tipps für Safari:

   - Planen Sie Ihre Safari mit uns als seriösem Reiseveranstalter, der Transport, Unterkunft und geführte Pirschfahrten arrangieren kann.

   - Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt für Ihren Besuch je nach Ihren Interessen. Die Große Migration in der Serengeti ist ein bemerkenswertes Spektakel.

   - Bringen Sie ein Fernglas, eine Kamera und bequeme Kleidung mit, die sowohl für warme Tage als auch für kühle Abende geeignet ist.

   - Respektieren Sie die Wildtiere und halten Sie sich an die Anweisungen Ihrer Reiseleiter, um ein sicheres und verantwortungsvolles Safarierlebnis zu gewährleisten.


Denken Sie daran, dass dies nur ein Überblick ist und die Einzelheiten Ihrer Safari je nach dem von Ihnen gewählten Reisepaket und der Dauer Ihres Besuchs variieren können. Wir empfehlen Ihnen, sich bei uns über die neuesten Reisehinweise zu informieren und einen Reiseexperten zu konsultieren, um die aktuellsten Informationen zu erhalten.

Tansania Safari von Arusha
Tansania Safari von Arusha

Tansania Safari von Arusha mit Travel wise safari.

Eine Tansania-Safari ab Arusha mit Travel Wise Safari verspricht ein außergewöhnliches Abenteuer, das den unterschiedlichsten Vorlieben und Budgets gerecht wird. Diese gut durchdachte Tour sorgt für ein intensives Erlebnis in den nördlichen Parks Tansanias und bietet hervorragende Möglichkeiten, die Big Five, die berühmte Gnu-Wanderung im Serengeti-Nationalpark und eine umfassende Erkundung aller wichtigen Ziele in der Region zu erleben. Egal, ob Sie sich für eine Budget-, Mittelklasse- oder Luxus-Safari entscheiden, die Flexibilität passt sich den unterschiedlichen Bedürfnissen an und macht die Reise zur idealen Wahl für Familien, die die Wunder der Wildnis mit ihren Kindern teilen möchten.


Wir bieten tolle Pakete an, die Ihnen unvergessliche Erinnerungen bescheren sollen. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem unvergesslichen Abenteuer sind, unsere Pakete sind auf Ihre Vorlieben abgestimmt und garantieren ein außergewöhnliches Erlebnis.

Vertrauen Sie uns, wenn es um die Planung Ihrer Tansania-Safari ab Arusha geht, denn wir sind Spezialisten für außergewöhnliche Safari-Erlebnisse. Mit unserem fundierten Wissen und unserer Erfahrung stellen wir sicher, dass jedes Detail Ihrer Safari sorgfältig geplant wird. So können Sie sich entspannen und die atemberaubende Schönheit von Tansanias Tierwelt und Landschaften voll und ganz in sich aufnehmen.




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page