top of page

Wie bezahle ich die US-Visumgebühr in Tansania?


How do I pay US visa fee in Tanzania?
Wie bezahle ich die US-Visumgebühr in Tansania?

Die US-Botschaft in Dar es Salaam akzeptiert Zahlungen für US-Visumgebühren mit den folgenden Methoden:

  1. U.S. Dollar: Zahlungen können in U.S. Dollar erfolgen.

  2. Tansanische Schillinge: Der entsprechende Betrag in tansanischen Schillingen wird akzeptiert.

  3. Bargeld: Die Zahlung kann in bar erfolgen.

  4. Kreditkarten: Kreditkarten werden akzeptiert. Bitte beachten Sie, dass Sie die Kreditkarte zum Zeitpunkt der Zahlung dabei haben müssen.

Bitte beachten Sie, dass diese Angaben auf den bereitgestellten Informationen beruhen und sich ändern können. Es wird empfohlen, die aktuellen Zahlungsmethoden und etwaige Aktualisierungen auf der offiziellen Website der US-Botschaft zu überprüfen oder die US-Botschaft in Dar es Salaam direkt zu kontaktieren.


Wenn Sie planen, in Dar es Salaam, Tansania, ein US-Visum zu beantragen, finden Sie hier die entsprechenden Informationen:

1. Ernennungen:

   - Für die Beantragung eines Visums ist eine Terminvereinbarung erforderlich.

 - Um einen Termin zu buchen und weitere Informationen über das Bewerbungsverfahren zu erhalten, klicken Sie bitte auf hier.

2. Kontaktinformationen:

 - Bei Fragen zu Nichteinwanderungsvisa können Sie eine E-Mail drsniv@state.gov.

 - Bei Fragen zu Einwanderungsvisa können Sie eine E-Mail drsiv@state.gov.

Es ist wichtig, die richtigen E-Mail-Adressen für die Art des Visums zu verwenden, das Sie beantragen möchten. Wenn Sie Probleme haben oder eine Klärung benötigen, sollten Sie die US-Botschaft in Dar es Salaam direkt über ihre offiziellen Kontaktkanäle kontaktieren. Auf der offiziellen Website der US-Botschaft für Tansania finden Sie stets die genauesten und aktuellsten Informationen.


Zu den Sicherheitsinformationen für US-Visumantragsteller in der US-Botschaft in Dar es Salaam gehören die folgenden:

1. COVID-19 Vorsichtsmaßnahmen:

   - Aufgrund von COVID-19 müssen die Bewerber beim Betreten der Botschaft eine Maske tragen.

2. Parken:

   - Die Botschaft stellt den Antragstellern keine Parkplätze zur Verfügung.

3. Eingeschränkte Artikel:

   - Visumantragsteller dürfen keine Telefone, große Taschen, Computer oder elektronische Geräte mit in die Botschaft bringen.

   - Die Botschaft kann diese Gegenstände nicht für Sie aufbewahren.

Es ist wichtig, dass die Antragsteller diese Sicherheitsmaßnahmen einhalten, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf des Visumantrags zu gewährleisten. Informieren Sie sich immer auf der offiziellen Website der US-Botschaft für Tansania oder wenden Sie sich direkt an die Botschaft, wenn es Aktualisierungen oder Änderungen bei den Sicherheitsverfahren gibt.


Die US-Botschaft in Dar es Salaam bietet Personen mit Behinderungen oder besonderen Bedürfnissen angemessene Vorkehrungen für Visumstermine. Wenn Sie eine Anpassung benötigen, sollten Sie diese sofort bei der Terminvereinbarung beantragen. Die Botschaft bemüht sich, verschiedene Situationen und individuelle Bedürfnisse zu berücksichtigen. Beispiele für Anpassungen sind:

1. Privattelefonate:

   - Für Personen mit gesundheitlichen Problemen oder Behinderungen können private Termine für Vorstellungsgespräche zu einer anderen Zeit vereinbart werden.

2. Besondere Bedürfnisse für Familien:

   - Wenn Sie oder Ihr Kind besondere Bedürfnisse haben und einen ruhigen Raum ohne Ablenkung benötigen, können alternative Termine vereinbart werden.

3. Nonverbale Kommunikation:

   - Wenn Sie nicht in der Lage sind zu sprechen, kann Ihnen erlaubt werden, auf Fragen mit Hilfe einer nonverbalen Methode zu antworten, beispielsweise mit Stift und Papier.

4. Gebärdensprachdolmetscher:

   - Gehörlose oder schwerhörige Personen können einen Gebärdensprachdolmetscher zur Übersetzung während des Gesprächs mitbringen.

5. Large Print Communications:

   - Personen mit eingeschränktem Sehvermögen können Mitteilungen in Großdruck erhalten.

6. Fingerabdruckverzichtserklärung:

   - Personen, die aus medizinischen Gründen nicht in der Lage sind, Fingerabdrücke abzugeben, können für bestimmte Finger eine Ausnahmegenehmigung erhalten.

Es ist wichtig zu wissen, dass eine Befreiung von der Befragung nur in extremen Situationen gewährt wird, z. B. wenn ein medizinischer Zustand vorliegt, der einen Transport mit einem Krankenwagen erfordert. Der Warteraum und die Toilette der Konsularabteilung sind für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Wenn Sie eine bestimmte Unterkunft wünschen oder sich nach weiteren Unterkünften erkundigen möchten, wenden Sie sich am besten direkt an die US-Botschaft oder besuchen Sie deren offizielle Website für weitere Informationen.

Nachdem Sie Ihr Visum für Tansania erhalten haben, wartet Ihr nächstes Abenteuer auf Sie! Reisen Sie ganz einfach mit Travel Wise Safari auf eine Safari. Kontaktieren Sie uns jederzeit, um sich auf eine unvergessliche Reise zu begeben.




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page