top of page
5 day tanzania safari

5-tägige Safari-Tour durch Tansania – Sehen Sie die „Big Five“

5-tägige Tansania-Safari-Reiseroute und Preis

Begeben Sie sich auf eine aufregende 5-tägige Tansania-Safari-Expedition, die sorgfältig von Travel Wise Safari zusammengestellt wurde, während wir durch die beeindruckenden Landschaften und die reiche Tierwelt von Tarangire, Serengeti und dem Ngorongoro-Krater reisen. Unser Abenteuer beginnt im Tarangire-Nationalpark, der für seine riesigen Savannen bekannt ist, in denen es von vielfältiger Tierwelt wimmelt, darunter große Elefantenherden und majestätische Affenbrotbäume.

Als nächstes wagen wir uns in die ikonische Serengeti, wo die weiten Ebenen Schauplatz der legendären Großen Völkerwanderung sind und unvergleichliche Möglichkeiten bieten, den Kreislauf des Lebens in Aktion zu erleben. Schließlich steigen wir in den Ngorongoro-Krater hinab, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und ein natürlicher Zufluchtsort für eine Vielzahl von Wildtieren ist, vom seltenen Spitzmaulnashorn bis hin zu Schwärmen von Flamingos.

Mit fachkundigen Führern und luxuriösen Unterkünften verspricht unsere 5-tägige Safari eine unvergessliche Reise durch die spektakulärsten Wildnisgebiete Tansanias.

Highlights of 8 Day Tours 

5-tägige Safari-Highlights in Tansania
- Tag 1: Abholung von Arusha, Transfer zum Tarangire-Nationalpark für Safari-Pirschfahrten.
- Tag 2: Morgens Transfer in die Serengeti für weitere Safari-Pirschfahrten.
- Tag 3: Ganztägige Safari im Serengeti-Nationalpark.
- Tag 4: Letzte Pirschfahrt in der Serengeti, bevor es zum Ngorongoro-Krater geht.
- Tag 5: Früher Abstieg zum Ngorongoro-Krater für Safari-Pirschfahrten, dann am Nachmittag Rücktransfer nach Arusha.

Tourfunktionen

Beste Lodge- und Campingplatz-Garantie

Kann angepasst werden

Kann jeden Tag beginnen

Geeignet für alle Altersgruppen

6 day tanzania safari

Book this 6 Day Tour 

Our team is always here to help

4 Fragen zu 5-tägigen Tansania-Safaris

Ist es empfehlenswert, eine 5-tägige Safari in Tansania zu machen?

Die Planung der Dauer einer Tansania-Safari kann schwierig sein. Der Flug nach Afrika ist lang, und Reisende leiden oft unter Jetlag. Damit sich die Reise lohnt, sollten die meisten Besucher mindestens eine Woche bis 10 Tage in dem Land verbringen. Viele Menschen nutzen ihren gesamten Urlaub für die Safari ihres Lebens, während andere die Safari mit einem Strandaufenthalt oder einer Kilimandscharo-Besteigung kombinieren.

 

Eine 5-Tage-Safari ist relativ kurz, eignet sich aber gut für einen Strandurlaub mit einer Safari-Verlängerung. Obwohl ein täglicher Wechsel des Camps oder der Unterkunft anstrengend ist, können Sie bei einer 5-Tage-Safari mehrere Nächte an einem Ort verbringen. Wenn es die Zeit erlaubt, sollten Sie ein oder zwei weitere Tage einplanen, um das Beste aus diesem besonderen Erlebnis zu machen.

Was kann ich während einer 5-Tage-Safari in Tansania unternehmen?

Bei der Planung einer 5-tägigen Safari in Tansania ist es wichtig, der Qualität den Vorrang vor der Quantität zu geben und nicht zu versuchen, zu viel zu tun. Die beliebtesten Optionen sind der nördliche Rundkurs, wo Sie bequem den Ngorongoro-Krater und die Serengeti besuchen können. Wenn Sie sich für die Fahrt und den Rückflug entscheiden, sollten Sie einen Aufenthalt im westlichen Korridor oder in der nördlichen Serengeti in Erwägung ziehen, um Menschenmassen zu vermeiden. Zur Abwechslung können Sie auch den Lake Manyara National Park oder den Tarangire National Park besuchen, was jedoch Ihre Zeit in der Serengeti verkürzt.

 

Im südlichen Safarizirkus gibt es weniger Besucher und mehr Möglichkeiten für Bootsfahrten und Wanderungen. Der Nyerere-Nationalpark und der Mikumi-Nationalpark sind eine beliebte Kombination für eine Straßensafari, und für ein einzigartiges Erlebnis können Sie eine Nacht im Udzungwa Mountains National Park hinzufügen. Alternativ können Sie auch 5 Tage und 4 Nächte im Ruaha-Nationalpark verbringen.

Welche Art von Unterkunft kann ich erwarten?

Die Tourismusindustrie in Tansania ist gut etabliert und bietet eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Reisetyp. Ganz gleich, ob Sie nur ein kleines Budget zur Verfügung haben oder sich einen Luxusurlaub gönnen möchten, Tansania hat etwas für Sie. Von einfachen, preisgünstigen Unterkünften am Rande der Parks und Reservate bis hin zu Mittelklassehotels innerhalb der Parks gibt es eine große Auswahl.

 

Sie können größere Hotels mit großartiger Aussicht oder kleine Zeltcamps finden, in denen Sie sich ganz der Natur hingeben können. Wenn Ihr Budget es zulässt, gibt es auch luxuriöse Boutique-Lodges mit atemberaubendem Design und erstklassigem Service.

Wie viel kostet eine 5-Tage-Safari in Tansania?

"Es ist schwierig, einen genauen Preis für eine 5-tägige Safari in Tansania zu nennen, da es zahlreiche Faktoren gibt. Günstige Touren beginnen in der Regel bei etwa 950 US-Dollar pro Person, während Luxusreisen bei etwa 2.500 US-Dollar beginnen. Es ist ratsam, mehrere Angebote einzuholen, bevor eine Buchung abgeschlossen wird. Der Komfort ist ein wichtiger Faktor, denn die Touren reichen von Budget (mit Camping, Lodges oder einer Kombination aus beidem) bis zu Luxus und sogar Luxus+.

 

Private Touren sind im Allgemeinen teurer als gemeinsame Touren. Die Nutzung von Inlandsflügen während der Safari kann Zeit sparen, aber diese Flüge können sehr teuer sein. Die Unterkünfte auf Flugsafaris sind in der Regel sehr hochwertig, was diese Pakete teurer macht. Reisen in der Nebensaison, die sich in der Regel mit der Regenzeit deckt, können helfen, Geld zu sparen.

 

Obwohl es in dieser Zeit häufig regnen kann, gibt es Vorteile wie üppige Landschaften, eine reiche Vogelwelt, junge Tiere und weniger Menschenmassen.

Wie viel kostet eine 5-Tage-Safari in Tansania?

"Es ist schwierig, einen genauen Preis für eine 5-tägige Safari in Tansania zu nennen, da es zahlreiche Faktoren gibt. Günstige Touren beginnen in der Regel bei etwa 950 US-Dollar pro Person, während Luxusreisen bei etwa 2.500 US-Dollar beginnen. Es ist ratsam, mehrere Angebote einzuholen, bevor eine Buchung abgeschlossen wird. Der Komfort ist ein wichtiger Faktor, denn die Touren reichen von Budget (mit Camping, Lodges oder einer Kombination aus beidem) bis zu Luxus und sogar Luxus+.

 

Private Touren sind im Allgemeinen teurer als gemeinsame Touren. Die Nutzung von Inlandsflügen während der Safari kann Zeit sparen, aber diese Flüge können sehr teuer sein. Die Unterkünfte auf Flugsafaris sind in der Regel sehr hochwertig, was diese Pakete teurer macht. Reisen in der Nebensaison, die sich in der Regel mit der Regenzeit deckt, können helfen, Geld zu sparen.

 

Obwohl es in dieser Zeit häufig regnen kann, gibt es Vorteile wie üppige Landschaften, eine reiche Vogelwelt, junge Tiere und weniger Menschenmassen.

bottom of page